Kenwood Pasta Maker

Wie benutzt man den Kenwood Pasta Maker?

Genießen Sie frische, selbstgemachte Pasta. Diese  besser als fertig gekaufte. Mit den Pasta Aufsätzen für Ihre Kenwood Küchenmaschine geht das kinderleicht und hier erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie diese richtig benutzen. Um Tagliatelle selber zu machen, benötigen Sie zwei Aufsätze. Einmal die Kenwood Profi-Pasta-Walze AT970A und den Kenwood Schneidaufsatz Tagliatelle AT971A. Wir beginnen mit der Pasta-Walze. Den vorbereiteten Nudel Teig, sollte zunächst mit einem Nudelholz ausgerollt werden, damit er auch gut durch die Walze passt. Egal ob Sie den Kenwood Chef oder Major besitzen die Pasta-Walze passt auf beide Geräte, Abb. 1 & Abb. 2 zeigen, wo die Aufsätze angebracht werden.

Kenwood Pasta Maker

Abb. 1

Kenwood Pasta Maker

Abb. 2

  1. Wählen Sie Stufe Nummer 1 um die Pasta zu plätten (Abb. 3).
    Kenwood Pasta Maker

    Abb. 3

    Je nachdem, wie dünn Sie die Pasta haben wollen können Sie sich von dieser Stufe an hocharbeiten, bis die gewünschte Form erreicht ist. Wir empfehlen bis auf Stufe 5-7 zu gehen.

  2. Bevor Sie den Pasta Teig in die Walze geben, streuen Sie ein bisschen Mehl auf die Walze, damit der Teig nicht daran festklebt (Abb.4).

    Kenwood Pasta Maker

    Abb. 4

  3. Jetzt langsam nach und nach den Pasta Teig durch die Walze geben und das Gerät anschalten. Wenn die gewünschte Dicke erreicht ist, können Sie das Gerät erstmal wieder abschalten (Abb. 5).

    Kenwood Pasta Maker

    Abb. 5

  4. Jetzt können Sie die Profi-Pasta-Walze abmontieren und den einen gewünschten Schneidaufsatz, wie hier z.B. den Tagliatelle- Schneidaufsatz AT971A befestigen.
  5. Auch hier wieder etwas Mehl drauf geben, damit nichts kleben bleibt. Das Gerät anschalten, auf Stufe 1 stellen und die Pasta langsam nach und nach „in das Gerät geben“ (Abb. 6)

    Kenwood Pasta Maker

    Abb. 6

eErsatzteile wünscht viel Erfolg, viel Spaß und guten Appetit. Auf unserem Blog finden Sie auch interessante Pasta-Rezepte.

 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Schreib einen Kommentar