Kühlschrank Thermostat austauschen

Kühlschrank Thermostat austauschen

Gewusst wie: ein defektes Kühlschrank Thermostat austauschen!

Das Thermostat spielt im Kühlschrank eine wichtige Rolle, es dient zum Halten der Kühlleistung in Ihrem Kühlschrank. Sollten Sie Probleme mit der Temperaturkontrolle haben, könnte ein defektes Thermostat die Ursache dafür sein. Wenn Sie dieses Element ersetzen müssen, aber unsicher sind, wo Sie anfangen sollen, gibt es keinen Grund zur Panik. Wir helfen Ihnen anhand einer Schritt für Schritt Anleitung, wie Sie das Thermostat erfolgreich ersetzen können.

Was Sie brauchen werden.

  • Thermostat
  • Schraubendreher
  • Zangen
  • Gerät fotografieren (z.B. Kamera)

 

Schritt 1 – Sicherheitshinweis

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gerät vor dem Start der Reparatur von der Stromquelle entfernt haben.

Schritt 2 – Zugang zum Thermostat

Um das alte Thermostat auszubauen, müssen Sie sich zunächst Zugang zum defekten Teil verschaffen! Um dies zu tun, sind drei Dinge zu entfernen.

  • Zuerst muss der Temperaturregler abgenommen werden, diesen können Sie ganz einfach abnehmen, indem Sie einen flachen Schraubendreher zur Hand nehmen und den Regler ganz vorsichtig aushebeln (Abb.1).

    Kühlschrank Thermostat austauschen

    Abb.1

  • Lösen Sie nun mit der Zange, die Muttern und schrauben Sie mit dem Schraubendreher alle Schrauben auf, mit denen die Halterung befestigt ist. Anschließend können Sie das Thermostat vorsichtig von der Wand des Kühlschranks abheben (Abb.2).

    Kühlschrank Thermostat austauschen

    Abb.2

 

Schritt 3 – Entfernen von Anschlüssen

  • Entfernen Sie die Rückwand der Halterung, um das Thermostat und seine Verbindungen sehen zu können (Abb. 3). Heben Sie anschließend das Thermostat aus der Halterung an.

    Kühlschrank Thermostat austauschen

    Abb.3

  • Jetzt ist es an der Zeit für einen eErsatzteile Tipp – schießen Sie ein Foto von dem Element, um zu sehen, wie es derzeit verkabelt ist. Mit dem Foto haben Sie eine Anleitung, wie Sie das neue Teil verkabeln müssen (Abb.4).

    Kühlschrank Thermostat austauschen

    Abb.4

  • Entfernen Sie die Spaten-Stecker vom Thermostat (Hinweis: einige Stecker können Haken haben, die möglicherweise mit einem Schraubendreher nach unten gedrückt werden müssen, um sich entfernen zu lassen.

 

Schritt 4 –   Austausch des Kapillarrohrs 

  • Sobald Sie die Stecker von dem Thermostat entfernt haben, können Sie das Kapillarrohr aus der Wand des Kühlschranks entfernen. (Überprüfen Sie bitte dafür, ob das Rohr leicht herauszuziehen ist, denn in manchen Kühlschrankmodellen ist das Rohr an der Rückseite befestigt. Schauen Sie sich Ihre Bedienungsanleitung an, bevor Sie versuchen das Kapillarrohr mit mehr Kraft herauszuziehen). (Abb. 5).
    Kühlschrank Thermostat austauschen

    Abb.5

     

  • Entfernen Sie die Hülle vom Kapillarrohr (Abb. 6).

    Kühlschrank Thermostat austauschen

    Abb.6

  • Wickeln Sie jetzt das Kapillarrohr des neuen Thermostats auf und stecken Sie die Hülle darauf (Abb. 7 / Abb. 8).
    Kühlschrank Thermostat austauschen

    Abb.7

    Kühlschrank Thermostat austauschen

    Abb.8

  • Lassen Sie das Rohr vollständig in die Öffnung der Kühlschrankwand gleiten und setzen Sie das neue Thermostat in die Halterung ein. Verbinden Sie nun die Anschlüsse mithilfe des Fotos.

 

Schritt 5 – Wiederanbringen des Thermostats

Super, Sie haben es fast geschafft.

  • Setzen Sie die Mutter auf die Schraube des Thermostats und ziehen Sie diese fest.
  • Stellen Sie sicher, dass alle Kabel in der richtigen Position platziert sind und befestigen Sie die Rückwand der Halterung.
  • Setzen Sie nun die komplette Thermostat-Montage wieder an die Wand Ihres Kühlschranks und befestigen Sie alle Schrauben.

 

Schritt 6 –  Wiederanbringung des Temperaturreglers

Letzte Etappe!

  • Platzieren Sie den Regler wieder auf die Schraube, drehen Sie diesen ganz vorsichtig solange ein, bis er sich leicht einsetzen lässt.

Herzlichen Glückwunsch – Sie sind nun in der Lage, Ihren Kühl-/Gefrierschrank Thermostat zu ersetzen! Jetzt können Sie die Temperatur im Kühlschrank wieder optimal regeln. Mit dem Wissen, dass Sie Ihren Ersatz ganz alleine (mit ein wenig Hilfe von eErsatzteile) ausgetauscht haben, können Sie sich nun beruhigt der liebevollen Pflege Ihres Kühlschranks zu widmen. Ihr Kühlschrank ist offensichtlich ein wichtiges Gerät in Ihrem Haushalt, den Sie zweifellos Täglich nutzen. Deswegen ist es wichtig, kleine Mängel und Defekte schnell zu beheben. Bei eErsatzteile stellen wir Ihnen eine breite Palette von Produkten zur Verfügung, damit Sie in der Lage sind Ihre Geräte eigenhändig zu reparieren.

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Schreib einen Kommentar